Entwicklung

... mit Ihnen seit mehr als 18 Jahren

Kopur d.o.o. hat den Status einer Forschungs- und Entwicklungsorganisation und ist bei der Slowenischen Forschungsagentur mit der Nummer 2483 registriert. In der Kopur-Forschungsgruppe arbeiten erfahrene Experten auf dem Gebiet der Chemie. Dieses Gebiet ist unmittelbar mit der Entwicklung neuer Produkte aus recycleten Werkstoffen und ihrer Einführung in die Serienproduktion verbunden.

Entwicklung

Die Entwicklungsaktivitäten in unserem Unternehmen helfen uns, unsere geplante Strategie eines Entwicklungsunternehmens auf dem Gebiet der effizienten Verwendung von recycleten Werkstoffen zu verwirklichen. Das haben wir 2011 mit dem Beitritt in das Entwicklungszentrum der Kärtner-Wirtschaft (RACE KOGO d.o.o.) ausgebaut. Das Entwicklungszentrum der Kärtner-Wirtschaft verbindet Experten aus verschiedenen Gebieten sowie neues Wissen, neue Technologien und fortschrittliche Werkstoffe. Im Rahmen dieser Aktivitäten beschäftigen wir uns in mehreren Projekten mit den Möglichkeiten der Verwendung recycleter Werkstoffe bei der Isolierung von Passivhäusern, -fenstern und -türen.

Bei Entwicklungsprojekten arbeiten wir besonders erfolgreich mit der Fakultät für Polymertechnologie (FTPO) zusammen, die im Rahmen ihres applikativen Forschungswissens regelmäßig bei der Suche nach fachlichen Lösungen einbezogen wird.

Die Entwicklung konzentriert sich auf Produkte für die Automobilindustrie (z. B. 3-D-Akustikprodukte), Produkte für das Bauwesen und Fenster und Türen (wie 3-D-Produkte aus Verbundwerkstoffen), die als Schall-, Wärme- und Brandschutzisolierung verwendet werden.

Für die Herstellung eigener Produkte entwickeln wir auch komplexe Werkzeuge.

Bei der Zusammenarbeit mit neuen Partnern halten wir uns an die sogenannte „Win-Win“-Strategie, die positiv auf beide Partner wirkt.

connecting green

Umweltverantwortlich – geschäftlich erfolgreich!

Aktuelle Nachrichten

Gold Innovationspreis

Gold Innovationspreis

Am 30. Mai 2019 zeichnete die Industrie- und Handelskammer - Regionalkammer Kärnten in Rahmen der Veranstaltung „Konnektivität für Innovation" KOPUR d.o.o. mit dem goldenen Preis für die beste Innovation für die...

Mehr darüber
Eine Arbeitsplatzbesichtigung für Studenten der Fakultät für Polymertechnologie (FTPO)

Eine Arbeitsplatzbesichtigung für Studenten der Fakultät für Polymertechnologie (FTPO)

Am 15. April 2019 begrüßte KOPUR Studenten der Fakultät für Polymertechnologie (FTPO). Im Rahmen des FTPO Career Center Update Projekts wurde eine Arbeitsplatzbesichtigung organisiert. Die Veranstaltung begann mit...

Mehr darüber

Kontaktieren Sie uns

Ich akzeptiere Datenschutzerklärung
Landkarte hochladen
Film Izle